★Invia World GmbH★ Präsentiert Mining 2.0 aus Österreich

Banker Geheimnis

Hier KLICKEN

Invia World ist ein österreichisches Unternehmen mit Ziel, es jedem die Chance zu geben an diesem wachsenden Markt teilzunehmen.

Website:

Hardware erhältlich bei:

Kostenlose Registrierung auf

Invia World Active Managed Mining

Wieso unterscheidet sich Invia World von klassischen Cloud Minig Anbietern? Hier hat das Unternehmen sein Konzept “Active Managed Mining” genannt.
Hierbei musst Du das nicht selber entscheiden welche Cryptowährung geschürft wird, dies entscheidet das Unternehmen und schürft somit den lukrativsten Coin.
Man erhält seine Auszahlung dafür in der Währung Ethereum oder Bitcoin. Das Unternehmen lässt eine Software im Hintergrund einspielen, diese Software entscheidet binnen 1 Minute welcher Coin lukrativ ist und stellt sich um.

Was ist Kryptomining?

Kryptowährungen sind Peer-to-Peer-Netzwerke, das bedeutet, dass jeder, der Kryptowährung nutzt, ein kleiner Teil des jeweiligen Projektes ist. Woher kommen neue Coins? Bitcoin, Ethereum, Litecoin etc. verwenden keine einzelne Institution um ihre Coins zu kreieren. Hier kommt der Miner ins Spiel. Ein Miner nutzt Software, um eine mathematische Aufgabe aus der Blockchain zu lösen und wird mit einer bestimmten Menge an Coins belohnt.

Dies schafft nicht nur eine intelligente Möglichkeit, die Währung zu verteilen, sondern auch einen Anreiz, Menschen zu ermutigen, selbst zu schürfen. Da Miner Coin-Transaktionen genehmigt werden müssen, bedeuten mehr Miner, ein stabileres und größeres Netzwerk.

Die meisten Kryptowährungs-Netzwerke ändern automatisch die Schwierigkeit der mathematischen Aufgabe, je nachdem, wie schnell sie gelöst werden. Da die Popularität von Kryptomining zunimmt, treten mehr Miner dem Netzwerk bei, was es für Einzelpersonen schwieriger macht, die mathematischen Probleme zu lösen. Um diese Hürde zu überwinden, entwickelte man Miningpools um zusammen zu arbeiten. Pools von Miner finden Lösungen schneller als einzelne Mitglieder und jedes Mitglied wird belohnt proportional zu der Arbeitsleistung, die er oder sie mit einbindet.

Mining ist ein wichtiger und integraler Bestandteil einer Kryptowährung, die Fairness sicherstellt, während es das Netzwerk sichert. Man kann von Hash oder SHA-256 gehört haben. Aber was bedeutet das eigentlich? Um zu entscheiden, welcher Satz von II Transaktionen in der Blockchain eingegeben wird, findet eine Art von Wettbewerb zwischen Minern statt. Sie alle bekommen ein Rätsel zu lösen. Die Antwort muss erraten werden.

Um eine Belohnung zu bekommen und den Block in die Blockchain zu geben, erhält der Miner ein Kombinationsschloss. Der Miner muss so lange raten, bis er die richtige Kombination findet. Die Rechenleistung wird als Hash-Rate bezeichnet, dies entspricht der Anzahl der Kombinationen, die pro Sekunde erraten werden können. Je mehr Rechenleistung man hat, desto mehr "richtige Kombinationen" können pro Sekunde gefunden werden.

Hardware erhältlich bei:
Kostenlose Registrierung auf

★Invia World GmbH★ Präsentiert Mining 2.0 aus Österreich

Ein Kommentar

  1. INVIA WORLD Crypto Mining is designed for longevity and competitiveness. The company offers a great opportunity for networkers and pure investors. The new software always mixes the most profitable coin. TOP!

    The break even point should be reached in about 10 to 12 months (10% average per month).
    The company relies on a high degree of transparency. It is officially registered in Austria. Also the affiliate program (Unilevelplan) is officially registered. All this ensures trust and has thus 100% convinced us.
    The website is available in German as well as in 6 other languages. The 24/7 Premium Support is always available for questions or problems.

    Free registration at https://inviaworld.com/preregister/17183

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.