Aufruf an die Destiny Community!

Technik günstig einkaufen

HIER klicken

Moinsens Leute,
Heut bin ich richte ich mich wegen einem kleinen Anliegen an euch. Liest euch das angepinnte Kommentar durch.

▼ Aufklappen ▼

►Richkiller:

►Schaut auf der Infobase vorbei, wenn ihr immer auf dem Laufenden sein wollt, was Destiny angeht:

►Folgendes sind affiliate-Links, d.h. ich könnte bis zu 5% des Erlöses erhalten:

►Destiny 2 kaufen:
►Standard Edition:
►Limited Edition:
►Collectors Edition:

►Playstation:
►XBOX ONE:
►Damit nehme ich auf:
►Kontrolfreeks für besseres Aiming:
►Besser als jeder Scuf (Razer Raiju):

►Wenn ich mal eine Folge meiner Lieblingsserie verpasse: ►

►Amazon Prime ist kostenfrei und jederzeit kündbar. Könnt euch einfach nur den Probemonat nutzen und vor Beginn des nächsten Monats kündigen, sodass ihr quasi kostenlos jeden Monat eure Serien auf HD schauen könnt.

►Hier gibt auch den ersten Monat kostenlos jeden Song, den ihr hören wollt in bester Qualität:

►Social Media:



►Meine Destiny 2 Community auf Facebook:

►Ihr interessiert euch für die Geschichte von Destiny? Dann seid ihr bei Andy Edition genau richtig:

Aufruf an die Destiny Community!

59 Kommentare

  1. Um Missverständnisse zu vermeiden:
    Es gab tatsächlich Dinge, die generft werden mussten. Wie die Vex Mythoclast zum Beispiel… Oder, dass das letzte Wort einen in 6 frames, also 1/5 Sekunde töten konnte.
    Allerdings sollten wir aufhören, nach jedem Patch immer einen neuen Sündenbock zu suchen und unreflektiert lauthals nach Nerfs zu rufen.
    Nur weil z.B. ein GerThunderlord (No Offense) sagt, dass er die Noland overpowered findet, müsst ihr als seine Community, nicht blind seine Meinung übernehmen, sondern wirklich einmal selber darüber nachdenken.
    War es wirklich die Matador die zu stark war oder war der Rest einfach zu schwach?
    Wollt ihr das Destiny 2 so endet wie Destiny 1?
    Das betrifft nicht nur das PvP.. Gerade das PvE hat enorm unter den massiven Änderungen gelitten.
    Destiny 2 hat ohne Zweifel das Potential, wie schon sein Vorgänger, das beste Spiel aller Zeiten zu werden, jedoch liegts an uns – der Community – die Langlebigkeit des Spiels zu sichern.
    Es wird immer eine Meta geben, egal ob das Spiel balanced ist.
    Nur weil einer euch immer und immer wieder mit derselben Waffe tötet, dann ist sie nicht overpowered, sondern er ist einfach besser.

    1. Lachegga – Destiny 2 Achso xD sorry dachte dass soll ein front sein. Btw feier deine videos echt außerdem find ich das format „Zwischenfick“ echt nice mach weiter so hoffe es kommt auch mehr PvE gameplay von dir in Destiny 2 (Dämmerung,Raids…)

    2. Naja Waffen sind mir relativ was nerfs angeht… Bungi hätte nur die Klassen ein wenig mehr in die Balance bringen müssen. Titan ist einfach op…

  2. Ist sehr nice geworden! ? Bungie hat in punkto Balancing den Fehler gemacht, sich zu stark von der Community beeinflussen zu lassen (vorzugsweise von Usern skilltechnisch unterhalb der durchschnittlichen PVP-Spieler auf Reddit oder den Bungie Forn) und sollte sich mehr mit Content Creatorn und/oder starken Spielern aus dem kompetitiven Bereich wie SirDimetrious oder WishYouLuckk zusammenschließen, um einen möglichst kompetitiven Multiplayer zu gestalten. Verbreitet das Video, damit es soviele Leute wie möglich sehen! Es geht um die Zukunft und Langlebigkeit von D2!

  3. Ich habe es bei Facebook weiter geteilt mit dem Text „Ich seh es genauso.
    Bitte Hand ans Herz und seit ehrlichen zu euch selbst.
    Ja habe auch viel mimimi gemacht. Hab aber draus gelernt dinge einfach mal zu akzeptieren.“

    Hoffe ich kann dich damit Unterstützen
    Und hoffe es hilft auch

    1. Vielen Dank für deine Unterstützung! Das Verbreiten dieser Message ist echt wichtig und es wird D2 hoffentlich ein bisschen besser machen! 🙂

  4. Jo also wirklich guter Aufruf. Erst wird geheult, dass Waffen zu OP sind und dann kommen die gleichen Leute und heulen rum, dass eine neue Meta entstanden ist…RIP. Ich werde es morgen in meinem Stream mal regelmäßig posten 😉 Weiter so!

  5. Guter Aufruf endlich mal jemand der es sagt! ? Und nächstes mal nicht dieses Trash gameplay im Hintergrund sondern nimm lieber mein T1 gameplay ?

  6. Und ja ich bin ein Gerthunderlord Fan
    Ich finde das er einfach kein Blatt vor den Mund nimmt und das gefällt mir an ihm
    Aber natürlich muss man nicht immer seiner Meinung sein
    Jeder hat seine Meinung und so sollte es auch sein sonst wäre es ja auch langweilig ^^

    1. Lachegga – Destiny 2
      Nun ja wenn man in den Kommis von Gerthunderlord mal rein schaut wird einem klar wer den hier wem beleidigt
      Ich hatte schon oft mit ihm geschrieben und diskutiert und wurde von ihm nie persönlich angegriffen oder beleidigt

    2. +Dennis Glitti ich (mit privatem Account) und andere Leute, mit denen ich spiele, haben das selber schon erlebt.
      Aber das ist mir auch egal; das ist seine Sache. Er polarisiert halt, entweder man mag ihn, oder man mag ihn nicht. Ein dazwischen gibts nicht^^

    3. Lachegga – Destiny 2
      Wahrscheinlich nicht
      Es ist ja nicht so das für mich nur Gerthunderlord zählt von den ganzen YouTuber sonst wäre ich wohl Abonnent von dir oder Nero oder nexxoss oder ….. 😉
      Jeder hat so seine vor und Nachteile

    4. Lachegga – Destiny 2
      So ich lass dich mal jetzt in Ruhe ^^
      Auch wenn wir heute beide viel Diskussion miteinander hatten sage ich dir das du gute Arbeit leistest und ich das schätze
      Und von allen YouTubeern bist du mit den Infos immer am schnellsten
      Verstehen tue ich bei dir bloß nicht warum du so wenig Abonnenten hast machst nämlich wirklich gute Arbeit
      So Gn8;)

  7. Finde es klasse, dass du eine fundierte Meinung verbreitest und dann sogar noch auf jeden Kommentar eingehst für die Leute, die es noch nicht ganz verstanden haben.
    Ich selber hatte auch immer das gleiche Gefühl mit dem Nerfen, hatte aber keine Ahnung 😀 Aufklärung schadet nie 😉

  8. Du bzw. Du und Jamie habt recht. Ich sehe nun auch Dinge besser ein. Egal wie sehr ich Sidearms hasse und sie meiner Meinung nach einen nerf brauchen, so kann ich mir eher wünschen etwas zu buffen, um etwas mehr grade zu biegen. Bspw. Sollte man die Special wieder zurückbringen und die Sidearms sind weg und brauchen keinen nerf mehr. Ihr habt alles sauber und deutlich erläutert und alle wichtigen Aspekte genannt. Respekt!

  9. bungie wird diesen Fehler wieder machen da sind wir nicht unschuldig das ist klar die no skill gamer sollte aber dann wirklich die die Hände in der Hose lassen wo sie hin gehören weil das sind die größten heuler die haben nix am pad zu suchen sorry meistens sind es leider die Gattung die schlechtes Internet haben oder bei Mama auf dem Schoß hocken und fragen was muß ich jetzt machen

  10. Spamme heute wohl etwas den Kanal zu aber das ist genau der Grund warum ich aufgehört habe. Ich hoffe mit teil 2 wird es besser.

    Eine schande das meine Lieblingswaffe „Das Letzte Wort“ unspielbar gemacht wurde. Habe sie zwar noch gespielt war aber mehr nh Shotgun 😀

    Und ja ich weiß das sie anfangs sehr star war aber dann wurde die Waffe einfach nur noch durch den Dreck gezogen

  11. Sehe ich auch so! Finde aber auch das zu viele kleine Kinder im Spiel sind und DIE dann rumheulen wenn die im pvp von einer Waffe (schlauer Drache) rasiert werden.
    Jetzt ist die Handfeuerwaffen meta viel schlimmer als die pumpgun meta.
    Haltet destiny 2 frei davon!

  12. Den Punkt mit Ger Thunderlord kann ich nicht nachvollziehen, vor allem nicht im Zusammenhang mit deinem Kommentar zu Jahr 1. In Jahr 1 war NoLand sicherlich schlecht (gut so). Das Video von Ger Thunderlord wurde nicht damals produziert, sondern als Reflexion für die Meta in der wir jetzt stecken. Zu sagen alle spielen No Land wegen dem Video von Ger Thunderlord finde ich also unpassend, da dieser Zustand ja bereits lange da war. Es war eine Kritik an der Waffe, die aufgrund der vielen Nerfs aller anderen Waffe stark geworden ist, zumal eine Waffe ohne Flinch nun mal für keinen fairen Gunfight sorgen kann. Hauptargument des Videos war: Selbst mit einem schweren MG schaffst du nur den Trade. Ich finde viel eher, dass sich seine Kritik mit der Waffe auch mit deinem Anliegen deckt, da es ohne die ganzen Nerfs ja gar nicht dazu gekommen wäre. Niemand würde No Land spielen, wenn Sniper keine Nerfs bekommen hätten und man mehr Zugriff auf Munition hätte.

    Es geht einfach um Alternativen und da nehmen sich eure Aussagen nichts.

    Ich wünsche mir für D2 eigentlich nur eins… Bitte keine Waffen, die Munition selbst generieren oder in einem anderen Slot nutzbar sind….

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.