Darum gibt es im Westen keine Mindestpartys Adlersson

Technik günstig einkaufen

HIER klicken

Hector Panzers Lieblingsgetränk

Haram Gürkchen auf Instagram

Max:

Instagram:
Youtubekanal:
AdlerssonMerch:

Inkognito:

Instagram:
Youtubekanal:
InkognitoMerch:

*Auszug aus AdlerssonPictures Videobeschreibung*

'Werbelinks & Empfehlungen' bzw mein Epuipment

Handy *►
Maus *►
Notebook *►
Kamera *►
Smartwatch *►
PC Lautsprecher *►
Beleuchtung *►
Mikrofon *►
Amazon Alexa *►
Bluetooth Lautsprecher *►

*►= Affiliate Link
Datenschutzerklärung wegen der Verwendung von Werbemitteln aus dem Amazon-Partnerprogramm:
Wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Zur Nachverfolgung der Bestellung setzt Amazon Cookies ein, die es ermöglichen, zu erkennen, dass Sie auf unserer Seite einen Partnerlink angeklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens:

Impressum:

Darum gibt es im Westen keine Mindestpartys Adlersson

39 Kommentare

  1. Das ist traurig ich würde gerne mal eine solche Party aufsuchen, aber ohne eine solch große strecke in den osten zurücklegen zu müssen.

  2. Westen war, ist, und wird immer geiler seien als der Osten. Sei dankbar dafür, dass ein oder anderer Fan von dir aus dem Westn kommt!

    Und das sage ich als Migrant aus ehemaligen Sovjet Block! Falls das euch nicht gefällt:

    *FICKT EUCH ALLE*

  3. Ich denke nicht das die fandichte im Westen geringer ist, und wenn man die richtigen veranstaltungsort gibt es durchaus welche mit schlafmöglichkeiten im backstage, wenn man jetzt mal von großen jugendhäuser etc. Ausgeht

  4. Nur 200 Leute?
    Komm mal wieder runter Max.
    Ich als Berliner würde auch lieber in einen richtigen Technoladen gehen, als auf deinen Kindergeburtstag. 200 Leute im Westen ist eine super Zahl. Ihr seid einfach zu faul und daher geht auch der Review-Kanal den Bach runter.

    1. Koep pen wtf warum sollte 200 eine super Zahl im Westen sein… wenn sie dadurch Verlust machen und selber viel bezahlen müssen ist es natürlich keine gute Zahl. Das hat absolut nix mit Faulheit zu tun

  5. Wessis haben eh alle nen Stock im Anus und keine Eier. Städte von denen komplett bunt und auch sonst schieben die Spinner dort drüben auf alles gleich Komplexe. Hirngewaschen bzw. einfach nur eierlos die Teddybär-Schmeißer…

    1. Carlos Rodriguez Dortmund, Frankfurt, Karlsruhe, Hamburg komm erstmal in den Westen bevor du dein schäbiges Maul aufreißt. Sagt der Ossi bei dem die Städte geleckter aussehen als seine Drecksmutter

  6. Also das ist schon ein bisschen reingehauen, Mindestpartys in Hamburg, Hannover, Köln und Bremen wären meiner Meinung nach mehr als angebracht. Ich meine du sagst, dass ein klarer Großteil deiner Fans aus dem Osten kommt, was ich sogar stark bezweifle und sagst damit „so wie ich es interpretiere“ dass deine Westdeutschen Fans dir nicht so wichtig sind. Euch eine Nacht eine billige Unterkunft zu suchen oder bei Fans oder Freunden zu schlafen ist meiner Meinung nach jetzt nicht wirklich finanziell ruinierend

  7. Wüsste gerne woher Max die getrennten Zahlen über die Stärke der Ostdeutschen sowie Westdeutschen Fanbase hat? In Google Analytics zählt Deutschland nämlich als ganzes.
    Hörensagen würde ich als Anekdotischen Evidenz und somit als nicht Aussagekräftig werten.

    Die Mauer ist übrigens schon ein wenig länger weg, nur eben in den Köpfen einiger West & Ostler scheint sie wohl leider immer noch zu stehen.

    Ganz anders sieht das Natürlich aus mit Bayern, dass gehört tatsächlich nicht zu Deutschland und sollte dringend per “B(R)EXIT(Bayern Exit) zum Austritt/Ausgang aus der Bundesrepublik Deutschland befördert werden lel

    1. Ich denke mal allein der Content wird im Osten im Durchschnitt beliebter sein. Ein Kanal der den Islam predigt, wird sicherlich auch in NRW beliebter sein als in Brandenburg. Sicherlich gibt es im Westen auch Fans, manche Wessis haben ne brauchbare Erziehung genossen, aber ich sehe keinen logischen Grund, warum die Dichte im Osten nicht größer sein sollte als im Westen.
      Den Punkt mit Bayern unterschreib ich dir mit Brief und Siegel.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.