Der erste Bitcoin-Automat in Deutschland / München

Wir waren für euch vor Ort beim monte24 in München und haben uns den ersten Bitcoin-Automaten Deutschlands angesehen. Das Ergebnis ist ein kurzes Video, wie so ein Kauf abläuft.

Was wir aus Datenschutz-Gründen herausschneiden mussten ist der gesamte KYC-Prozess. Denn leider ist der Kauf an einem ATM nicht anonym, sondern man muss sich vollständig identifizieren: Handynummer, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, es wird ein Bild von dir gemacht und dein Personalausweis wird abfotografiert. Die Gebühren betragen dort derzeit 5%. Man kann nicht nur Bitcoin gegen Euro tauschen sondern auch Bitcoin verkaufen und sich Euro auszahlen lassen.

Ansonsten war es eine interessante Erfahrung die wir mit euch teilen möchten. Schreibt uns eure Fragen in die Kommentare. Wir freuen uns auf euer Feedback. #bitcoin #cointrainer #Kryptowährungen

► Unsere Webseite:

► Werdet mit uns zum #cryptoexpert:
Zu unseren Trainings:

► Unsere Wallets:
BTC: 134oPX94XhrtM9cySiPMF7AKUViPm9jomT
ETH: 0xF12A282300C4FABB5fc4202CAa6e9bAf478ae596
LTC: LeqrdiQAyTh5jxV2VWSkWQpNbbfrWBryYi

► Bleibt mit uns in Kontakt:
Facebook:
Twitter:
Instagram:

====================================================
Disclaimer: Wir sind keine professionellen Broker oder Finanzberater. Bei jeglichem Handel mit Kryptowährungen trägst du selbst die Verantwortung. Es ist möglich, dass du deine Investition komplett verlierst. Daher solltest du niemals mehr Geld einsetzen, als du bereit bist zu verlieren.

====================================================
HEIL & KASPER & MUCK GbR
info@coin-trainer.com

Der erste Bitcoin-Automat in Deutschland / München

4 Kommentare

  1. Mit KYC macht das echt keinen Spaß und dann 5% sind echt hard. wie sieht es denn mit ATM aus die keine auszahlfunktion haben könntest du da mal aufklären und ein Interview mit den Betreiber machen wie sie das rechtlich gemacht haben? Das ist auch längst nicht der erste ATM in DE die meisten wurden wieder abgebaut.

    1. Smaug der Goldene Danke für dein Kommentar. Das ist eine tolle Idee. Wir fragen den Betreiber für ein Interview an. Du hast auch recht, es gab vorher schon ATMs in DE aber die wurden alle wieder abgebaut. Das ist aktuell der erste zugelassene ATM wenn man das so sagen kann?!

    2. Coin Trainer  rechtlich sieht es so aus das kyc überhaupt nicht benötigt wird die haben nur zuviel schiss und überregulieren sich selbst rechtlich ist btc in DE keine Recheneinheit mehr bafin hat auch nix mehr zu sagen theoretisch kann jetzt jeder dulli eine Börse ohne kyc machen und atm aufstellen das werde ich jetzt einfach mal machen und berichte dann nochmal!

    3. Da scheinst du dich wirklich gut auszukennen. Denn wir sind uns da nicht so sicher ob die Rechtslage so eindeutig ist. Wir gehen aktuell davon aus, dass man unterscheiden muss zwischen einer Erlaubnis von der Bafin, die jetzt nicht mehr benötigt wird, richtig, und den KYC-Vorgaben. Letzteres ist soweit wir bisher wissen gesetzlich vorgegeben und von der Entscheidung des OLG unabhängig zu betrachten. Hast du da eine Quelle oder einen Link, die deine These stützt? Wir haben bisher nichts eindeutiges gefunden…wir wünschen dir viel Erfolg mit dem ATM und sind auf deine Erfahrungsberichte gespannt!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.