Julian Hosp zieht Bitcoin Prognose zurück | Bitcoin-ETF am Donnerstag – Krypto News 21.08.2018

Banker Geheimnis

Hier KLICKEN

Coin Update Telegram Newsticker:
Coin Update Telegram Community-Chat:

▬Themen und Quellen ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

◆ 1:38 Bitcoin Cash: Verwendung im Handel geht deutlich zurück

◆ 3:08 SEC muss bis Donnerstag über ProShares Bitcoin ETF entscheiden

◆ 5:01 Julian Hosp zieht seine 60.000 Dollar Bitcoin-Prognose für 2018 zurück

Bild: © Dr. Julian Hosp | iUnlimited

▬Empfehlungen▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

* Wirex „Krypto-Kreditkarte“:

◆ * Anbieter, zum Kaufen von Kryptowährungen:

◆ * Wallet, die ich zum Halten von Kryptowährungen verwende:

◆ * Bitcoin & Co. Merchandise:

◆ Zur Coin Update Facebook Seite:

◆ Charts von:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

◆ Für die Richtigkeit der Informationen in diesem Video übernehme ich keine Gewähr. Die getroffenen Aussagen entsprechen meiner subjektiven Meinung und den Informationen der verlinkten Quellen. Es ist immer anzuraten selbst Recherchen anzustellen und weitere Quellen einzuholen.
◆ * Solltest du über einen der Links Produkte kaufen, erhalte ich eine Provision. In keinem Fall zahlst du dadurch einen höheren Kaufpreis, sodass für dich keine Nachteile entstehen. Durch diese Unterstützung hilfst du mir, Produkte und Leistungen zu testen.

https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=ddFsE7HMDjE

59 Kommentare

    1. doch, ich erhalte sie regelmässig in Bitcoin! Sie dürfen blos keine Versprechen mehr machen aber zur Zeit bekommt man regelmässig welche 🙂
      Informier dich doch bevor du hier unwarheiten verbreitest. nacher wieder aufregen es verpasst zu haben PAY zu kaufen… typischer anfängerfehler!

    2. Für die ca 10’000 PAY die ich halte, bekomme ich die Rewards immer und werde per Mail informiert, wieviele BTC es sind…!
      Sollte jeder selbst ausprobieren als unwissenden Kryptohatern zu glauben. Zudem kann man sich auf Julians Youtubekanal selbst einen Eindruck verschaffen und sehen, dass er ein absoluter Profi auf dem Gebiet ist.

  1. Naja was Hosp sagt, das findet gehör. Er ist eben eine Größe in der Szene. Ich seh da kein Problem, dass man seine Aussagen korrigiert! Würde er es nicht tun, würden auch wieder alle maulen, weil Hosp nicht Recht behalten hat.

    1. spiegelt allerdings auch wieder das selbst die „selbsternannten“ Experten (und das schreibe ich dem Hosp nicht einmal ab) nicht richtig prognostizieren können. Mal sehen wann McAfee im TV seinen ** isst.. 😀

  2. Wieso hört man auf so Pfeifen wie Hosp u. Bitcoininformant u. MC Affee? zieht besser die Reißleine u. schichtet von Euren shitcoins um in BTC! TenX ist ein s***Projekt.

    1. +JackyDalshim Letsplay ich glaube nicht das das ein Asset wird. Es gibt bereits 10 mil. Menschen die den Bitcoin so nutzen wofür er gemacht wurde. Sehr viele verstehen die philosophie des Bitcoins nicht. Das ist etwas was weiter getragen muss.

    2. Spannend und ich weiss es auch nicht. Wie siehst Du Bitcoin in Zukunft im Einsatz, Wert, Aufteilung etc.? Auch das Du von anderen Blockchains und Kryptowährungen hältst nimmt mich wunder und natürlich ob Du selbst auch grosse oder kleine Beträge/BTC/Altcoins hältst? LG

    3. +JackyDalshim Letsplay Ich weiß das der Bitcoin sich in der gesellschaft etabliert und das im großem stil. Wenn du dich mal mit dem Kern des Bitcoins beschäftigst und mit der Philosophie, dann merkst du schnell das dieses system nicht mehr aufzuhalten ist. Es ist wie ein Magnet der die Menschen anzieht weil er ihnen das geben kann was das schulden system ihnen nahm. Und er macht Menschen gesund die unter ihren schulden leiden. Wenn sich ein flaschen samler 50€ aus seinen flaschen in Btc wechselt wird er aufeinmal aus der armen Welt befreit in der er dank des normalen Geldsystems leben musste. Und das ist der eigentliche Wert des Bitcoins. Es ist ein gesundes Geld system. Und das wird sich auch auf den preis auswirken. Und ich weiß das er sehr Teuer sein wird und die masse wird ihn irgendwann in mBTC verwenden. Was Altcoins angeht halte ich nichts davon. Bei den meisten wird einfach eine Datenbank mit einem zentralen Ledger verbunden zur einer Pivot Tabelle und wird dann als Blockchain verkauft was in wirklichkeit keine ist. Das ist das große Problem in dieser Welt, das fast keiner irgendwie über Fachwissen verfügt und es nicht sieht das diese angeblichen Blockchains nichts wert sind. Es wird bewusst die unwissenheit der Menschen hier ausgenutzt und zum Schluss werden sie bereuen das sie überhaupt in Altcoins investiert haben. Die auswirkungen sieht man jetzt schon. Man muss da sehr aufpassen weil, wenn ein Alt jetzt 0,01Btc wert ist bedeutet es nicht das er in 2 Jahren 0,02btcwert ist obwohl der USD preis viel höher ist als wo er bei 0,01 war. Schaue einfach auf CMC die Preise in USD und BTC an. Am ende stellt sich heraus das du zwar mehr USD hast aber dafür viel weniger Bitcoins und mit den USD kannst du dir dann auch nicht mehr Bitcoins kaufen so das du dann plus auf BTC bist. Die frage ist, was willst du generieren? Ich will mehr Bitcoins. Dies wegen gehe ich in Altcoins rein nur wenn ich weiß das ich danach mehr BTC hab. Und bleibe nie länger drin als 1 Monat. Klar es werden welche es schaffen aber ich weiß nicht welche es sind dies wegen bleibe ich lieber auf der sicheren Seite. Du wirst sehen was der Bitcoin in der nächsten Zeit alles leisten wird und du wirst sehen wie er anfängt die ganzen Alts vom Markt zu fägen wenn bald die erste anwendung auf Bitcoin gestartet wird. Glaub mir es ist höhste Zeit sich von Als zu verabschieden. Ich weiß ihr wollt Reich werden aber das wird Bitcoin euch auch geben. Ihr müsst halt nur etwas länger warten jedoch ist es sicher. ETH schwächelt auch und bald muss die entscheidung kommen wegen PoS oder PoW. BCH läuft auch rückläufig und Bitmain steckt 2 Mil USD in Marketing um ihn zu Pushen. Viele alts werden liegen bleiben.
      Wenn du wissen willst was der Bitcoin eigentlich ist und die Philosophie dahinter so kann ich dir ein link verlinken. Dann erkennst du es selbst und wirst in Bitcoin nicht mehr anzweifeln weil 2/3 der Weltbevölkerung lebt in einem Problem welches der Bitcoin lösen kann und wird, also ist es nicht mehr aufzuhalten.

    4. Danke für Deine geschätzte Zeit und das niederschreiben Deiner Meinung und dem Wissen!
      Seit Monaten investiere ich fast regelmässig und natürlich sind die Alts mehr gesunken, Julian z.B. sagt ja auch er würde den grössten Teil in BTC investieren/halten, da dies besser als alle Altcoins ist. Ich sehe dies auch und dass der BTC in 5 Jahren 10 Milionen ist oder schon nur auf 200’000 geht, glaubt kaum jemand… Zudem kann ich mir schon vorstellen, dass auch die Tangletechnologie von IOTA sich durchsetzen wird und der Preis extrem ansteigt. Bei NEO gibt es auch einige gute Vorteile im Vergleich zu Ethereum und jede Quelle, jeder Profi sagt etwas anderes. Ich teile jedoch Deine Meinung und freue mich auf den Link! Noch zum Schluss: Würdest Du jetzt investieren oder geht es noch abwärts mit BTC? Klar, kann niemand sagen und ich kaufe nie mehr aus FOMO. Deine Meinung interessiert mich, da Du Dich wirklich auskennst. LG & Danke!

  3. Warum alle über Hosp meckern. Er hat doch gesagt als er sein Großteil ausm Marlt abgezogen hat. Und das timing war sehr gut von ihm. Jetzt sagt er, dass er nachgelegt hat und hat seine Prognose nur nach hinten verschoben auf nächstes Jahr, was überhaupt nicht schlimm ist. Ein Hochstapler wäre er, wenn er wüsste, dass der Markt keine Zukunft mehr hat und trotzdem allen erzählen würde, dass der BTC die 60k erreicht. Aber das kann er nicht wissen und bis jetzt ist seine Prognose auch realistisch. Aber die Möchtegernrichkids von heute können sich kein Jahr gedulden bis sich ihr Invest auszahlt. Denkt mal drüber nach was ihr vom Stapel lasst. Euer gehate schadet dem ganzen Markt viel mehr als eine lediglich zeitlich korrigierte Prognose von Hosp.

    1. +holzfasss Ja und das is doch schon mal ne gute Summe im Gegensatz zu den meisten. Die 20% jetzt beim Blutbad wieder investiert und man wäre mit seinem gesamtem Depot im Plus trotz Einstieg im Dezember

  4. Man sollte immer “Tenx hosp“ unterscheiden mit normal hosp.
    Hat er nicht gesagt, was zu erwarten war,in dezember eine korrektur abkühlung höchstwahrscheinlich kommen könnte.
    Und jetzt die langfristige wahrscheinlichkeit dass der kurs steigt höher ist als es sinkt.
    Anstatt über hosp zu meckern sollten die selber selbstverantwortung übernehmen über ihr investment

    1. Ledger und Trezor ist sehr Sicher aber nur im Privatem bereich. Irgendwann werden alle Formulare ausfüllen müssen und KYC machen. Wenn du das so beobachtest, was will die US Regierung denn? Im Besitz sehr vieler Bitcoins sein, was sie nicht sind. Und damit werden sie sehr viele Beschlagnahmen können, von den Menschen die nicht sauber mitgespielt haben. Die US Regierung hasst den Bitcoin und hat gleichzeitig Angst vor ihm. Denn nicht sie sind es die die meisten Bitcoins halten. Mindestens 8 Mil Bitcoins warten nur bis die Kriese kommt und die USA werden das nicht überleben. Dies wegen manipulieren sie die Leute und lassen sie Glauben das sie selbst ihre Bitcoins verwalten, damit sich da sehr viel ansammelt und sie dann von heute auf morgen zuschlagen und sich einen Anteil sichern. Wenn mir jemand sagen kann das das nicht möglich ist dann Lebt er leider in dieser manipulierten Welt.

    2. Danke für deine Antworten! Ich nutze tatsächlich auch den Ledger Nano S.

      Wenn angenommen der Ledger beschlagnahmt wird, ich aber noch den Seed sicher verwahrt habe. Komme ich dann noch an meine Coins ran?

    3. Wenn du wirklich dich so absicherst das nur du das steuern kannst dann wirst du zu den gehören die in der Kriese es gut haben werden. Schau doch einfach mal auf die Bitcoin Wahle oder Satoshi. Sie halten ihre Bitcoins bestimmt nicht auf Ledger oder Trezor oder einer Wallet die in irgendeiner weise unzugänglich gemacht werden kann, das aus gutem Grund

  5. Ich hoffe nicht das ETF kommt,weil ich Kryptho Fan bin! Weil Börse bald zusammenbricht,wegen Inflation Währung Fiat Geld( Venuzela,Italien,Türkei) der Anfang. Und der erfinder wußte es, deswegen Kryptho für uns Menschen auf der Welt! Punkt! Und Wirtschaft China,Amerika,Europa zerissen ist und das Inflation Dollar kommt. Oder?

  6. Hosp hat keine Ahnung, mit etwas Fachwissen kann man ihn ins schwitzen bringen und anstatt zu zugeben das er einfach kein Plan hat schiebt er das auf den Markt.

  7. Er hat seine Aussage nicht zurückgezogen. Seine Aussage war das Bitcoin bis spätestens August wieder auf über 10k sein müsste und ETF’s freigegeben werden müssten, oder etwas ähnlich positives, um ein neues hoch wie die 60.000$ zu sehen. Dies ist nicht passiert, weshalb er nun gesagt hat das die 60k in diesem Jahr eher unwahrscheinlich sind.
    Ein zurück ziehen der Aussage hätte meiner Meinung nach nur vor dem August Sinn gemacht.

  8. Wer nicht an Krypto glaubt, der kann ja sein Geld gerne zur Sparkasse tragen und dort auf einem Sparbuch anlegen. Und ob die 60K dieses Jahr oder erst nächstes Jahr kommen, das ist doch völlig egal. Die Prognosen liegen bei 0 – 10 Millionen USD/BTC. Irgendwo dazwischen liegt wohl die Wahrheit.

  9. sowas von lächerlich..der ganze kryptoscheiss kann mir gestohlen bleiben..wie die coins gestiegen sind sind die ganzen sogenannten experten aus den löchern gekrochen…das kann doch jeder idiot prognosen machen und wenn sie nicht erreicht werden zieh ich die prognose zurück.das beste waere einfach die klappe zu halten und nicht leute reinziehen die diesen schwachsinn glauben..bitcoin 1000000 war ja auch zu hören..zum kotzen ist dieser lächerliche mist was die von sich geben.dieser hr.hosp soll reinbuttern was er will in seine coins aber am besten für sich behalten da viele menschen dann daran glauben und das gleiche machen

    1. Also wenn sich jemand nur durch eine positive einschätzung von jemandem dazu entscheidet bitcoins zu kaufen, dann kann dem eh nicht mehr geholfen werden! Man muss sich schon erst informieren und sich übere mehrere Informationsquellen eine eigene Meinung bilden. Wissen kann es letztendlich keiner was passiert, sind eben nur vermutungen. Ich finde den Julian Hosp trotzdem noch den besten unter den Youtubern, ohnehin sagt er ja auch in jedem video, dass es seine einschätzungen sind und er keine gewähr dafür gibt.

      Immer nur am jammern die Leute…

  10. Ich hab gepredigt das der Bitcoin schleift und fällt. Das einzige realistische, wenn man distanziert und logisch denkt. Wir sind im letzten Drittel. Also macht Euch schön ran an die Bitcoins.^^ Nicht damit handeln. Nicht verkaufen. Nicht verkaufen wenn er über 250k geht. Wenn Ihr das macht, habt Ihr vllt. Dollars und Euros. Aber keine Bitcoin mehr. Ab da sage ich, das er nicht mehr wirklich fällt, wie es jetzt immer wieder der Fall war. Außerdem ist der Preis im Grunde die ganze Zeit nur gestiegen. 😉 Pfeif auf die zwei drittel Kursrückgang nach jedem Alltimehight. Ihr könntet die Zeit nutzen und 1TB oder größere Festplatten zu kaufen und Euch Eure eigene Wallet machen, in dem Ihr die Blockchain runter ladet. Ich will gar nicht wissen wie viele von Euch das nicht gemacht haben.
    Wahrscheinlich aber die meisten, gell?^^
    Liebe Grüße und einen Haufen Geduld gewünscht.

    1. Meine Prognose ist das eher nicht.^^
      Ich habe das den Computer berechnen lassen.
      Der Markt ist viel zu klein, als das er nicht nach Bilderbuchabschöpfung laufen müsste.
      Bis zum nächsten Bitcoinhalfing erwarte ich also gar nichts. 🙂
      Aber Du darfst mich gerne zitieren, ich stehe schon gerade für meinen Blödsinn. 🙂
      Ich rechne also mit einem Kurs wie jetzt,(5000 Dollar?) der immer weiter nach unten schleift.
      Genaue Zahlen werde ich sicher nicht nennen, aber einen Rahmen.
      Über 600 Tage lang werden wir keinen 60k Btc sehen.
      Sagt der Computer und meine eigene Einschätzung auch.
      Das ich einen Downdipp von rund 3000 Euro im Kurs einkaufe,
      halte ich für hoch wahrscheinlich.
      Für mich hat der Bullenmarkt im Frühling 2017 angefangen,
      hatte im Frühling dieses Jahres 18 sein Hoch
      und wird im Frühling nächstem Jahres 19 sein Tief erreicht haben.
      Also ein 3 Jahres Berg sozusagen. Das ist nicht viel Zeit, glaubt mir. 🙂
      Ich mache auf Steemit einen Artikel für Euch mit meiner Einschätzung.
      Da kann ich das in einem Bild, viel leichter zeigen was ich vermute.
      Und ich werde hier von Youtube wieder weggehen.
      Ich wollte nur wissen was die Menschen denken,
      in dieser Zeit des fallens und mit meinem abgleichen.
      Leider lag ich richtig und hoffe das gerade die jungen Menschen ein bisschen weitsichtiger werden was die Blockchain angeht und warum das alles so läuft.
      Ich glaube dieses Jahr hat viel unnötiges Leid erzeugt.
      Aber das ist „normal“ und damit muss auch ich klar kommen.
      Nur möchte ich eben die „kleinen“ warnen und Ihnen zumindest die Chance geben.
      Studiert Fiat Geld und Marktwirtschaft. Aber nicht auf der Uni, sondern im echtem Leben.
      Mit dem Ziel, die Sache übersichtlich zu verstehen.
      Dann kann man sich sehr gut durch die Zeit bewegen.
      Über den Artikel mache ich mich die Tage bis nächsten Montag her.
      Julia soll seinen Führerschein und eine öffentliche Entschuldigung abgeben.
      Das würde Eier beweisen.
      Grüße, vom nicht mehr verstecktem Alucian.

  11. Hosp ist absolut nicht vertrauenswürdig.Seine Prognosen sind Quatsch, TenX sowieso.
    Er hat schlicht Glück gehabt früh genug eingestiegen zu sein. Durch wirkliches Unternehmertum wäre er nie reich geworden!!!

    1. alle am haten aber noch kein Argument geliefert, weshalb TenX nicht gut sein soll 🙂
      Hast du echt das Gefühl wenn Comit und die Kreditkarten schon funktionieren und in der breiten Masse Gebrauch finden, könnten wir für unter 1USD TenX PAY kaufen?
      Setzt euch mal mit den Kursen vor 1 Jahr und vor 3 Jahren auseinander und wie sich das ganze entwickelt… Ausser dem veganen Angebot gibt es nichts, dass so ein enormes Wachstum hat wie der Kryptobereich!

  12. Glaube ich an Crypto? Ja. Aber es ist, weil die Regierung es geschaffen hat und es benutzen wird, um das nächste Fiat zu sein. Das alte Fiat stirbt und sie brauchen einen Ersatz. Crypto ist perfekt, weil sie jeden Einkauf überwachen können. Sie werden wieder gewinnen. Also möchte ich im Voraus noch mehr Bitcoin kaufen … und auf die Seite setzen, die immer gewinnt. Das ist eine ziemlich sichere Wette, obwohl ich mit Hilfe von Sunny Decree, der ein Pro Trader ist, meine 5btc auf 35Btc innerhalb von 1 Monat steigern konnte und Novizen Kryptoanlegern geholfen hat, ihnen Wege zu zeigen, ihren Bitcoin zu tauschen, ist er auf die Erde nieder und immer bereit zu dienen, obwohl Er mich beschimpfte, nachdem ich Gewinne gemacht hatte, aber es war es wert. Ihr könnt ihn durch sein Telegramm +17867086375, HANGOUTS / Mail decretedrading55@gmail erreichen. Com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.